Unsere Elektrobrieftauben fliegen immer wieder ins worldweite Nezz unseren Newsletter abladen. Mindestens wöchentlich ...
Feins z'Mittag vom 8. bis 12. Juli
Am liebsten gelesen, gehört und angeschaut ...
Sonntag, 12.02.2023, 20Uhr20
Lokalbühne
Valeska Steiner & Trummer (CH)
Als sie sich zum ersten Mal sahen, begann sie gerade ihr erstes Solokonzert. Er hat 45 Minuten gebraucht, um eine Zigarette fertig zu drehen (niemand weiss, ob er dann dazu kam, sie auch zu rauchen).
Ein paar Jahre später trafen sie einander ein erstes Mal im Studio, wo sie – von seiner Sprache tief berührt – für seine erste Mundart-Scheibe freudig ein erstes Züri-Bärn-Dütsch-Duett aufnahm, obwohl sie sich einst geschworen hatte, für immer nur auf Englisch zu singen. Seither ist sie mit ihrer Band Boy um die Welt getourt & er hat angefangen seine weitläufigen Mundartsongs in Bücher zu giessen. Sein neuster Wurf heisst «Familienalbum» & die Berner Zeitung lobt: «Ein Buch, das uns alle etwas angeht.» In 14 neuen Songs, einem Essay, mit Gesprächen & Bildern von Gefe kreist das aktuelle Werk um die Frage, welche Spuren die Familiengeschichte im Leben hinterlässt. Neben einer kumpeldicken Freundschaft verbindet Valeska & Trummer auch die Liebe zu Songs, in denen jede Zeile Gewicht hat. Ein paar davon haben sie ins Schweizerdeutsche übersetzt. Und wenn sie jetzt aus purlauterer Freude daran gemeinsam auf die Bühne gehen, singen sie diese – neben ihren eigenen Duetten & den Lieblingssongs des jeweils anderen. Valeska Steiner & Trummer – zwei Stimmen, zwei Gitarren & ein Chratten voller in Pop- & Folk-Songs gepackte & zwischen die Songs gesteckte Geschichten in zwei Sprachen. Hier auf unser Multikulti-Weltmusikinsel an der fröhlich plätschernden Mississihl in Zwinglizwingzwang-City.
top...
el Lokal