Unsere Elektrobrieftauben fliegen immer wieder ins worldweite Nezz unseren Newsletter abladen. Mindestens wöchentlich ...
Feins z'Mittag vom 5.12. bis und mit 9.12.2022
Am liebsten gelesen, gehört und angeschaut ...
Samstag, 06.11.2021, 19Uhr30
Lokalbühne
13. Lauter Festival
Gleiche Zeit, gleicher Ort. Neue Jahreszeit! Macht euch bereit für das 13. Lauter Festival am 5. & 6. November. Sprich, lasst euch impfen und kommt vorbei. Wie immer gratis. Wie immer ohne Alterslimit. Wie immer mit unvergesslicher Livemusik. Ach ja, am Do. 4. November ist Eröffnungsnacht im Sender!

19:30 Palma Ada, Pop

Was lässt sich zu Palma Ada sagen?
- «Straight Lines» heisst die jüngste EP. Darauf versucht sie, mithilfe ihrer eigenen Unzulänglichkeit die verschiedenen Ebenen der Gewalt darzustellen, sie zu durchleben, zu verstehen & ihnen zu verzeihen.
- Sie teilt den Produzenten mit Larry Fs Song «Ufojugend»
- Ihre Kostüme sind eine crazy Augenweide
- «Palmas Songs kommen aus dem Herzen & gehen ins Herz», sagt Regisseur Michael Steiner, der Palma Ada auf den Soundtrack des Wolkenbruch-Films geholt hat

 

20:30 Laurent & Max, Chansons

Laurent Aeberli & Max Kämmerling bringen den Jungen von heute die Hits von gestern näher. Die frechen Mundarttexte lassen aber auch ältere Semester schmunzeln. 2014 landen Laurent & Max mit «Id Badi gah» den Hit des Sommers. Auch weitere Songs, etwa „Dä Ronaldo“ oder „Gaagälä“, rufen die diversen Freuden (& Sorgen) unserer Kindertage in Erinnerung. 2018 erscheint das Debutalbum mit dem passenden Namen «Greatest Hits». Seit dem 9. Juli 2021 ist nun endlich ihr zweites Album «En Guete Mitenand im Räuberrestaurant» mit 13 frischen Songs aus der Räuberrestaurantküche erhältlich. 

 

21:45 Any Other, Singer-Songwriter

Aus dem nahen Ausland, Milano, um genau zu sein, bringen Adele Altro & Mitmusiker*innen ein Bündel Songs, die direkt in Mark & Bein gehen. Ganz in der Tradition der amerikanischen Indie-Szene schrei(b)t Any Other sich den Frust à la Waxahatchee von der Seele. Dabei finden auch jazzige Gitarren & sachtes Klavier ihren Einsatz, die Musik hat Luft, ist elegant, minimalistisch. Die allerletzte Musikinsel an der Mississihl darf sich freuen.

 

23:15 Room Service, Surf Rock 

Das Label der Band Room Service heisst «Happy House». «Beach Hut» hätte auch gepasst, denn stilistisch ist das Quartett aus Zürich klar im Surf zuhause. Die erste Aufnahme entstand live im Proberaum. Schweiss, Reverb & eine rohe Brise klingen darauf & werden bestimmt auch am Lauter Festival erlebbar sein. Room Service sind eine Einladung, gedanklich zum eigenen Lieblingsort zu reisen, sei dies ein kühler Strand oder eine staubige Wüste.

top...
el Lokal