Unsere Elektrobrieftauben fliegen immer wieder ins worldweite Nezz. Unseren Newsletter abladen. Mindestens wöchentlich ...
Feins Z'Mittag gibt's vom 19. August bis und mit 23. August 2019
Am liebsten gelesen, gehört und angeschaut ...
Keep on shaking
Samstag, 29.06.2013, 21Uhr21
Lokalbühne
The Flying Moustache (NL/CH)
Straight Rock aus Zürich: Auf die Bretter gelegt vom Drummer Mattia Spek, Sänger und Gitarrist Anatole Fleck und in Vertretung von Bassist Jakob Zimmermann Max Kämmerling von Summit.
Das Projekt «The Flying Moustache» entwuchs vor drei Jahren einem munzig kleinen Keller, der sie zwang, ihre Instrumente senkrecht zu spielen. Sie beschreiben den Sound in Englisch, wir rückübersetzen und nachdichten: «Stell dir vor, du sitzst in einem ratternden Zug in der Wüste, isst mit dem Teufel Spaghetti, bedient von Brigitte Bardot  – das ist der Sound von Der Fliegende Oberlippenbart.»  

Automatic Sam
Am Rande der Wüste wartet Automatic Sam aus den Niederlanden mit hypnotisch-repetitivem Swamp Blues Boogie, hochenergetischen Hardcore-Punk-Attacken oder psychedelisch-melodiösem Rock'n'Roll auf. Ihr Debüt «Texino» wurde von mehreren holländischen und internationalen Musikzeitschriften zum Best Album of the Year 2011 gekürt. Automatic Sam supportete auf Tour Heldenbands wie Black Rebel Motorcycle Club, Radio Moscow und Slim Cessna's Auto Club. Das Quartett besteht aus Pieter Holkenborg (leadvoc/guit), Rense Slings (guit/voc), Tim van Delft (dr), Erik Habers (b/voc).

«...Automatic Sam told Everready Betty told Prestcold Milly with the long black wavy mane…» – Automatic Sam = Everybody’s favorite fourpiece.
top...
el Lokal