Unsere Elektrobrieftauben fliegen immer wieder ins worldweite Nezz. Unseren Newsletter abladen. Mindestens wöchentlich ...
Feins Z'Mittag gibt's vom 19. August bis und mit 23. August 2019
Am liebsten gelesen, gehört und angeschaut ...
Wiedersprüchliche Rabauken
Band...
Freitag, 01.02.2008
Lokalbühne
Attwenger Trio Vierschröt
Vorstubete mit dem Schwyzer-Örgeli  Trio "Vierschröttig" (und Mike Shiva am Bass) Sind Sie satt von Wohlfühl-Ayurveda Wellness, Live-Style Events, Cervelatpromi-Lounges, Porno-Castings, Die Grössten Schweizer Hits, Hochglanz & Gloria, Gratis Zeitungen, Plastischer Chirurgie, Zunftmeister-Fasnacht, Innovativen Visionen, Rauchverboten und sonstigen Gehirnwäschen...? Die Alternative zum allgemeinen Sumpf bietet Ihnen das aboslut seriös musizierende Volksmusik Trio, das im eidg.dipl. Power-Polka-Stil den Vorabend schmeisst. Stargast und Chefgroupie: Blässli persönlich.

Seit 1990 veröffentlichen Attwenger, zwei granitharte Österreicher, auf dem linken und tollen Label Trikont. Beinahe ebenso lang besuchen sie unsere Stadt an der Sihl und wir bleiben in den Alpen und hören mit den wesentlich kompromissloseren Attwenger die wohl schrägsten Töne, seit Hannibal mit trompetenden Elefanten zur tollkühnen Alpenüberquerung ansetzte.

Sie haben was Beständiges, eine Beharrlichkeit, die heutzutage, wo alles beliebig scheint, Respekt abnötigt: Zwei sture Österreicher und ihre Musik. Diese entzieht sich jeglicher Kategorie und verursacht in traditionell alpinen Zirkeln mit Sicherheit erhöhte Hirnschlag-Raten unterm Tirolerhut. Um so mehr muss man sie lieben, ohne die geringste Tümelei lebt in Attwenger etwas von dieser ursprünglichen Aufmüpfigkeit alpiner Volksmusik weiter. Mit Leichtigkeit ziehen sie alle Register gängiger Rap- und HipHop-Klischees, ohne darin zu versinken. Puristen seien getröstet: Auch wenn es klingt, als sei der Sampler im Dauereinsatz - Attwenger spielen handmade. „Östareicha san ehrlich, und wauns ehrlich so san, daun sans owa gfährlich.“ Die Adidaskicker werden’s im Juni erleben: ihr Österreicherloch.

top...
el Lokal