Unsere Elektrobrieftauben fliegen immer wieder ins worldweite Nezz. Unseren Newsletter abladen. Mindestens wöchentlich ...
Feins z'Mittag vom 25. März bis und mit 29. März 2019.
Am liebsten gelesen, gehört und angeschaut ...
Mystisch
Sonntag, 17.05.2009
Lokalbühne
Marissa Nadler
Die kleine Hölle von Marissa Nadler ist zurück auf der Insel. In der Zwischenzeit 4 einhalb von fünf Sternen für ihr "Ballads Of Living And Dying" im Rolling Stone eingefangen.
Willkommen in der Märchenwelt von Marissa Nadler. Ihre neues Album "Little Hells" ist umgeben von der hauchzarten Stimme einer aussergewöhnlichen Musikerin. Die Singer/Songwriterin verpackt leidvolle Geschichten in sphärische Melodien und eine düstere Mischung aus Folk, Ambient und Country, die an die 80er Pop-Ikone Kate Bush erinnert. Der dunkle Gemütszustand ist ihr liebster Verbündeter, nur manchmal erwacht sie aus der bedrohlich wirkenden Lethargie - die Hölle lässt nicht lange auf sich warten. Uns erwarten gebrochene Herzen und andere schwere Schicksale, tragische Chansons über das Unglück junger Mädchen. vielleicht nicht gerade die Einleitung zum Frühling, aber einzelne Sonnenstrahlen sind bereits am Horizont zu sehen.
top...
el Lokal