Unsere Elektrobrieftauben fliegen immer wieder ins worldweite Nezz. Unseren Newsletter abladen. Mindestens wöchentlich ...
Feins z'Mittag vom 18. März bis und mit 22. März 2019.
Am liebsten gelesen, gehört und angeschaut ...
Welcome back home, Terry!
Sonntag, 15.05.2016, 20Uhr20
Lokalbühne
Terry Lee Hale (USA)
Der Texas-geborene Terry Lee Hale war zusammen mit Bratsch vor über einem Vierteljahrhundert einer der ersten Künstler, die unser Freund Berthold Seliger unseren geschichtenreichen Weltbedeutungsplanken bescherte.

War sein letztes Album «The Long Draw» Entschleunigung, Zeitlosigkeit, Tiefe, Charisma, Melancholie, Wut & Optimismus pur, sind die Songs auf seinem brandneuen «Bound, Chained, Fettered» Lektionen fürs Leben. Ein nachdenkliches Album, das Bilanz zieht: «The fragile ties that bind, the heavy chains that hold us in place. I think this record is much more intimate and emotionally engaging than my previous album The Long Draw. Before I was the spectator, now I am the character.» Er habe mit 30 Liedern angefangen, nach & nach eine Auswahl getroffen & diese immer wieder umgeschrieben, umgeschrieben, umgeschrieben. «In einer Welt, die dermassen mit Geräuschen und Musik überflutet ist, braucht eine Platte eine Existenzberechtigung.» Das ist wahrlich nicht zuviel versprochen. Grausam grossartige Songs, Terry Lee's lebensgegerbte Stimme & seine exzellente Gitarre, ebensolche Mitmusiker & natürlich der grossartige Produzent & Lokalheld Antonio «Sacri Cuori» Gramentieri. «Antonio is a fantastic arranger, guitarist and lap steel player.» Der neue alte Terry Lee Hale lebt in Marseille & hat sich längst von seiner Alternative Country-Historie emanzipiert & sein musikalisches Universum permanent erweitert. Ein singuläres Exemplar in der Gattung der grossen Singer/Songwriter-Poeten, der mit dem Alter immer besser wird, gleichzeitig altersradikal & altersmilde. Das ist wahre Weisheit. Neu zu entdecken auf unserer allerletzten Finis terrae-Insel an der schönen blauem Mississihl. Welcome back home, Terry!

top...
el Lokal