Unsere Elektrobrieftauben fliegen immer wieder ins worldweite Nezz. Unseren Newsletter abladen. Mindestens wöchentlich ...
Feins z'Mittag vom 21. bis und mit 25. Januar 2019.
Am liebsten gelesen, gehört und angeschaut ...
einfach voll brillant
Samstag, 09.04.2016, 21Uhr21
Lokalbühne
Chantal Acda (NL)
Die in Belgien lebende, 1978 in Holland geborene Singer/Songwriterin Chantal Acda ist auch mit Formationen wie den famosen Isbells, True Bypass & Marble Sounds unterwegs. Und sie nannte sich zu Beginn ihrer Karriere Sleepingdog.
Nach drei grossartigen Kammerpop-Studio- & einem ebensolchen Live-Album zieht sie ihre musikalischen Spuren mit «The Sparkle In Our Flaws» (2015) einen konsequenten Schritt weiter in Richtung musikalische Freiheit. Aufgenommen hat sie es im «The Sparkle»-Studio in Pacific City (Oregon) mit denselben Leuten, die ihr bei ihrem wegweisenden «Let Your Hands Be My Guide» (2013) zur Seite standen: Der einfallsreiche Pianist & Produzent Nils Frahm, der vielgefragte Multiinstrumentalist Peter Broderick (Efterklang), die wunderbare Cellistin Gyda Valtysdottir & der ausserordentliche Shahzad Ismaily (Lou Reed, Tom Waits, Bonnie Prince Billy). Als Gäste wirkten Valgeir Sigurdsson, Heather Woods Broderick, Niels Van Heertum & Eric Thielemans mit. Das magische Setting & die Verletzlichkeit desselben inspirierte sie zum Albumtitel: Live gespielt & aufgenommen im Moment, Fehler in Kauf nehmend & einfach voll brillant. Genauso sauperlenmässig einzigartig wird Chantal Acda die Inselbühne herzzerreissendst entrücken & euch ewiglichst verzücken.
top...
el Lokal